Heute ist Samichlaustag - und weil heute Samichlaustag ist - gibt es gleich 4 x Mogenkaffee zu gewinnen

Viel Glück beim Mitmachen vom Buchadventskalender 6. Dezember 2017

06 morgenkaffeeKurz- und Knappgeschichten von Hans Schelling

Im November 2017 ist sein viertes Buch mit Kurz- und Knappgeschichten im Verlag Einfach Lesen  erschienen.

Seine alltäglichen Beobach­tungen verarbeitet er in seinen Geschichten. Manch­mal heiter, manchmal ernst - und immer mit einem Augenzwinkern. Einfach Lesen! Hans Schelling beschäftigt sich in seinen Geschichten immer wieder mit Abschied und auch mit dem Tod. Mit der Endlichkeit.

Hans Schelling ist in St Gallen geboren und dort aufgewachsen. Medizinstudium an den Universitäten Bern und Basel. Bis 2010 hatte er eine eigene Praxis für Allgemeinmedizin in Gümligen bei Bern. Nun führt er eine Praxis für Gesprächs - und Neuraltherapie in der Berner Altstadt. Seit seinem Studium schreibt er Kurzgeschichten und Gedichte.

2012 veröffentlichte Hans Schelling bei BoD seinen ersten Kurzroman "LUPINENMEHHL, ein launiger Minithriller aus dem Appenzell".

2014 erschien sein Entwicklungsroman  "IM ROSENPARK", ein Roman über Mode, Liebe, Intrigen, Leben und Tod, im Frühling

2016 dann sein drittes Buch "ICH WEISS NICHT OB ICH TRÄUME", eine philosophische, humorvolle aber auch sehr nachdenkliche Geschichte. Beide Bücher erschienen im Berner Verlag "Einfach Lesen".

Wettbewerbsfrage: Wo ist der Autor geboren und aufgewachsen?

Beantworten Sie die Wettbewebsfrage auf dem Teilnahmeformular unter "Mitmachen"

https://www.hansschelling.com/